Arbeitsschutz-Coaching

325,00

Arbeitsschutz-Coaching – Mitgliedschaft (12 Monate)

Beschreibung

Wichtiges Vorab
Die Arbeitsschutz-Coaching stellt kein Abo dar. Deine Mitgliedschaft endet immer automatisch mit Ablauf der jeweiligen Vertragsdauer nach 12 Monaten. Du erhälst aber frühzeitig vor Ablauf eine Erinnerung. Deine Mitgliedschaft wird aber nicht einfach automatisch verlängert.

 

Mit dem Arbeitsschutz-Coaching dein AS-Wissen ausbauen

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Fachkraft für Arbeitssicherheit stoße ich immer wieder auf Mitarbeiter, die grundlegende Fragen zum Arbeitsschutz haben.

Gerade in kleineren Unternehmen haben die verantwortlichen Mitarbeiter oft keine Ausbildung im Arbeitsschutz und tun sich schwer, sich in der Vielfalt der Gesetze und Regelung zurechtzufinden.

E sgibt auch viele Mitarbeiter,d ie gerade ihre Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten oder zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemacht haben udn einfach noch mehr praktische Hinweise wünschen udn benötigen.

Immer wieder suchen Mitarbeiter im Internet nach Antworten auf einfache Fragestellungen. Sie suchen hilfreiche Vorlagen oder haben Fragen zur praktischen Umsetzung im Arbeitsschutz.

 

Kurz zu meiner Person:

Ich habe irgendwann einmal Betriebswirtschaft studiert und beschäftige mich jetzt seit 25 Jahren sehr intensiv mit Prozessen (Abläufen) in Unternehmen. Im Zuge dieser Tätigkeit bin ich vor 15 Jahren auch zum Thema Arbeitsschutz gekommen und habe bei der BGW meine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemacht. Ich war fast 10 Jahre im Gesundheitswesen tätig und keine daher die Bereiche Arztpraxen, Klinken, MVZ und Seniorenheime sehr gut. In den vergangenen Jahren bin ich auch verstärkt in der produzieren Industrie tätig, wo sehr viel mit Gefahrstoffen umgegangen wird. Der Bereich Verwaltung und Dienstleistungen ist natürlich auch immer mit dabei. Mindestens im Thema Brandschutz bin ich jetzt kein Experte.

Bei dem AS-Coaching geht es und vor allem um hilfreiche Beispiele aus der Praxis. Es geht weniger um den theoretischen oder wissenschaftlichen Hintergrund. Diesen werden wir natürlich auch an der einen oder anderen Stelle einmal behandeln, wenn wir uns mit Methoden beschäftigen. Das läßt sich nciht vermeiden und ist vielfach auch notwendig. Der klare Schwerpunkt liegt jedoch immer auf der konkreten Anwendung im Unternehmen.

MIt dem Zugriff auf unsere umfangreiche Dokumentensammliung sollst du auch  ie Möglichkeit haben, dich auf die Umsetzung im Unternehmen zu konzentrieren und weniger Zeit mit der Dokumenterstellung zu verbringen.

Für welche Branchen ist das Arbeitsschutz-Coaching geeignet?

In diesem Coaching-Programm werden wird die Grundlagen des Arbeitsschutzes behandeln und das Thema oftmals nicht branchenspezifisch betrachten. Dafür ist der Arbeitsschutz in vielen Branchen auch zu speziell. Grundsätzlich sind jedoch verschiedene Branchen bzw Bereiche abgedeckt:

  • Verwaltung / Büro / Dienstleistungsunternehmen
  • Gesundheitswesen wird bestimmt ein gewisser Schwerpunkt sein
    • Artzpraxen
    • Kliniken, MVZ
    • Senioren- und Pflegeheime
    • Jugendhilfe
  • Industrie und Produktion
    • Produktionsunternehmen mit Maschinen und Gefahrstoffen
  • Handel
    • Lebensmittel
    • Medizin

Wenn du dich sich jetzt hier nicht wiederfindest, bedeutet dies jedoch nicht, dass unser Arbeitsschutz-Coaching nicht für dich geeignet ist. Es bedeutet nur, dass wir keinen ausgewälten Schwerpunkt auf diese Branche / auf diesen Bereich legen.

Unsere Zielstellung mit dem Arbeitsschutz-Coaching Programm

  • Mit dem AS-Coaching möchten wir dich mit praktischen Tipps für deine tägliche Arbeit versorgen.
  • Manchmal werden wir auch einen Theorieteil einschieben. Dies ist abundzu für das Verständnis auch wichtig.
  • Du sollst für 12 volle Monate die Möglichkeit haben, dich mit mir oder den anderen Mitgliedern zum Thema Arbeitsschutz umfassend auszutauschen.
  • mit dem AS-Coaching sollst du dein Arbeitsschutz-Wissen in Deinem eigenen Tempo erweitern können
  • Im Gegensatz zu einem einzelnen Tagesseminar hast du hier die Möglichkeit, die Leistungen für volle 12 Monate zu nutzen.

Monatliche Leistungen
Jeden Monat erhältst du als Arbeitsschutz-Coaching-Mitglied folgende Leistungen:

  • 1 Webinar pro Quartal. Mindestdauer beträgt 90 Minuten, oftmals auch länger. Webinare werden aufgezeichnet und können von allen Arbeitsschutz-Coaching-Mitgliedern für die Dauer der Mitgliedschaft auf der Website angesehen werden. Für die Webinare kannst du einen Fortbildungsnachweise erhalten, der als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt wird.
  • Mindestens 1x Office Hours pro Monat. Die Office Hours sind so eine Art Online-Sprechstunde in der Gruppe. Für ca. 30-60 Minuten stehe ich da Rede und Antwort zu euren Fragen. Fragen können über eine Fragen-Funktion gestellt werden. Die Office Hours werden aufgezeichnet und stehen allen Arbeitsschutz-Coaching-Mitgliedern für die Dauer der Mitgliedschaft zur Verfügung.
  • Arbeitsschutz-Updates Jeden Monat gibt es Informationen zu neuer Rechtsprechung und BG-veröffentlichungen. In Webinar-Form, Video-/Audio-Inhalt oder in Form von Beiträgen.
  • Zugang zu regelmäßig aktualisierten Dokumenten zum Arbeitsschutz (Vorlagen, Mustern, Checklisten etc.). Es kommen auch laufend neue Dokumente hinzu.
  • Nutzung aller Online-Unterweisungs-Module. Während deiner Mitgliedschaft kannst du alle Online-Unterweisungs-Module nutzen und erhälst jedweils ein Teilnahme-Zertifikat.

Das sind also die Kernleistungen. Es kann gut sein, dass ich einem Monat mal mehrere „Office Hours“ oder mehrere Webinare mache. Anspruch besteht aber nur jeweils auf 1x Office Hours und 1x Webinar.

Außerdem gibt es Zugriff auf ein Forum, in dem du mit anderen Arbeitsschutz-Coaching-Mitgliedern diskutieren kannst. Diese Forum gehört aber nicht zu den Kernleistungen des Arbeitsschutz-Coachings.
Sollte ich mal einen ganzen Monat weg und keine Möglichkeit für Live-Veranstaltungen habe, dann würde ich entsprechende Aufnahmen im Voraus aufzeichnen und dann online verfügbar machen. Das wird aber – wenn überhaupt – nur selten im Jahr der Fall sein

 

Nun zum Preis?
Hier findest du eine Übersicht der in der Mitgliedschaft enthaltenen Leistungen und den Preis:
Qualitätsmanagement-Coaching
Geeignet für: Arbeitsschutzprofis & besonders solche, die es es werden wollen
Preis für volle 12 Monate inklusive MwSt.
650,00 € inkl. MwSt. (die meisten Tagesseminare kosten mehr als die 12 Monate hier)

Beinhaltete Leistungen:

  • 1x Webinar pro Quartal
  • 1x Office Hours pro Monat
  • Arbeitsschutz-Updates: Aktuelle Infos aus der Praxis
  • Zugriff auf Dokumente, Vorlagen, Checklisten,…
  • Zugriff auf Webinaraufzeichnungen
  • Ausstellung von Fortbildungsbescheinigungen für ausgewählte Webinare
  • Zugriff auf alle Online-Unterweisungs-Module

Zur Bezahlung
Du kannst das Arbeitsschutz-Coaching bequem per Rechnung bezahlen. Die Rechnung wird als PDF per E-Mail zugesendet. Der Rechnungsbetrag ist binnen 14 Tagen nach Zugang der Rechnung zu zahlen.

 

Für wen ist das Arbeitsschutz-Coaching geeignet?
Das „Arbeitsschutz-Coaching“ ist für Dich geeignet, wenn du folgende Voraussetzungen erfüllst:

  • Du kommst mit meines fränkischen Dialekt klar 🙂
  • Du kommst damit klar, dass Arbeitsschutz praxisnah und auch mal locker präsentiert wird.
  • Du verstehst, dass ich auch nicht allwissend bin und manchmal nicht sofort eine Antwort auf jede Frage habe
  • Du kommst ganz gut mit Internetseiten und Onlinekram umgehen, ohne jedoch ein Profi sein zu müssen
  • Du hast vielleicht schon ein paar Grundkenntnisse im Arbeitsschutz und möchtest dich weiterbilden und mehr praktische Hinweise erhalten. Dies ist aber nicht zwingend Voraussetzung. Du brauchst aber auf keinen Fall ein Experte zu sein, Anfängerkenntnisse reichen vollkommen. Du kannst übrigens auch nur „zuschauen“, also passiv dabei sein.
  • Du kannst mit mir als „Dozenten“ ganz gut leben und mein fränkischer Dialekt stört dich nicht. Aber der Kurs ist auch für Nicht-Franken gemacht 😉

 

Für wen ist das Arbeitsschutz-Coaching besonders geeignet?
Viele der Teilnehmer im Coaching-Bereich sind:

  • Mitarbeiter, die sich einfach um das Thema Arbeitsschutz “kümmern” dürfen / müssen
  • Sicherheitsbeauftragte im Unternehmen
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit, egal ob interne oder externe
  • Führugnskräfte, die sich mit dem Thema Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilungen beschäftigen wollen oder müssen
  • interne oder externe Auditoren, die Hintergrundwissen zum Thema Arbeitsschutz benötigen
  • Abteilungsleiter und Geschäftsführer, die sich ins das Thema Arbeitsschutz einarbeiten wollen

Das Arbeitsschutz-Coaching ist besonders für Personen geeignet, die sich regelmäßig mit Themen aus dem Bereich Arbeitsschutz beschäftigen und sich weiterbilden wollen oder sich mit anderen zu bestimmten Fragen austauschen wollen

 

Technische Voraussetzungen
Du brauchst für die Nutzung des Arbeitsschutz-Coaching einen üblichen modernen Browser. Das Endgerät kann ein PC oder Mac, iPad, sonstiger Tablet-PC oder ein modernes Mobilfunktelefon sein. hilfreich sind ein paar Lautsprecher, damit du auch hörst, was ich so erzähle. Aktuell nutzen wir für die Office-Hours und Webinare Microsoft Teams, bei Bedarf auch mal Zoom.

Titel

Nach oben