A B C D E G I K N P R S U

Gefährdungsbeurteilung

Die Gefährdungsbeurteilung ist ein systematischer Prozess, bei dem mögliche Gefahren am Arbeitsplatz ermittelt, bewertet und Maßnahmen zur Risikominimierung entwickelt werden. Ziel ist es, Arbeitsunfälle, Gesundheitsgefahren und Umweltauswirkungen zu vermeiden oder zu minimieren. Sie ist ein zentrales Instrument des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wann ist die Gefährdungsbeurteilung durchzuführen? Die Gefährdungsbeurteilung ist in verschiedenen Situationen und Arbeitsumgebungen [...]

2023-09-22T17:27:01+02:0022.09.23|

Gefahrstoffkataster

Ein Gefahrstoffverzeichnis ist eine systematische Auflistung aller im Betrieb vorhandenen Gefahrstoffe und ihrer Eigenschaften. Es dient dazu, einen vollständigen Überblick über die im Betrieb verwendeten oder gelagerten Chemikalien und Gefahrstoffe zu erhalten. Das Verzeichnis ist ein unverzichtbares Instrument im Rahmen des Arbeitsschutzes und der betrieblichen Sicherheit. Das Gefahrstoffkataster erfüllt mehrere wichtige Funktionen: Sicherheit und [...]

2023-09-22T16:03:54+02:0022.09.23|

Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV)

Die Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) regelt die Entsorgung von Abfällen aus Gewerbebetrieben und schreibt eine bestimmte Recyclingquote vor. Gewerbebetriebe, die mehr als 2 Tonnen Abfall pro Jahr erzeugen, sind von der Verordnung betroffen. Die Verwertungsquote beträgt derzeit mindestens 70 Prozent, wobei bestimmte Abfallarten wie Bau- und Abbruchabfälle oder gefährliche Abfälle ausgenommen sind. Industriebetriebe müssen daher sicherstellen, dass [...]

2023-05-08T21:48:08+02:0008.05.23|
Nach oben